Donnerstag, 19. Mai 2011

Stickmodul




Zu meinem Geburtstag dieses Jahr, er war am 16.05., habe ich mir das Stickmodul zu meiner Bernina gewünscht. Ich habe alle gebeten mir Geld zu schenken, damit ich das Modul zusammen bekomme. Mein Mann fand das sehr unromantisch. Er macht mir gerne Überraschungen und das ist ihm in diesem Jahr besonders gelungen. Er hat sich doch tatsächlich aufgemacht, Stickgarn und einen Stickrahmen gekauft und mir den oben gezeigten Rahmen bestickt, als Gutschein für meine Maschine. Ist das nicht süß..... ach ich schmelz immer noch dahin wenn ich auf den Rahmen schaue. Hat er das nicht super hinbekommen. Er hat noch nie in seinem Leben gestickt. Ich brauche gar keine Maschine. Der Rahmen wird bei mir einen Ehrenplatz erhalten. An dieser Stelle noch mal vielen vielen Dank mein Süßer IlD.

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich freu mich immer über neue,kreative Blogs, also schick ich Dir nen guten Wunsch, mach weiter so, ich werde Dich ab sofort VERFOLGEN...
    Grüße
    NETTE

    AntwortenLöschen
  2. Herzlich willkommen !!
    Viel Spaß beim "Sticken"
    Wirst sehen es macht süchtig!!!!
    Hat schon alle Freebies ausfindig gemacht???
    LG
    Neue Leserin
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. ...da kullern mir gleich die tränchen...hach ist das süüüüüüüüüüüüüss...
    ein hoch auf die LIEBE!!!!
    vonherzen
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  4. auch von mir ein Herzlich Willkommen in der Bloggerwelt!
    Toll wie das dein Mann gestickt hat so süss...
    Ich komme gerne wieder.. ich wünsche dir ienen schönen Sonntag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen